Archiv für Mai 2009

Hardware-Nachtrag

Qbi am Sonntag, 03. Mai 2009

Nach mehreren zufriedenen Jahren mit meiner Canon PowerShot A620 kam doch allmählich der Wunsch nach noch besseren Bildern und mehr kreativen Möglichkeiten auf. Blenden- und Belichtungszeiteinstellungen bietet die 620er ja auch schon, aber die Optik bzw. Technik kann damit nur sehr wenig anfangen und schöne Tiefenunschärfen u.ä. sind einfach nicht drin.

Zum Glück haben digitale Spiegelreflexkammeras für „den ambitionierten Amateur“ die utopischen Preisregionen bereits seit längerem verlassen, weshalb ich zu Weihnachten eine Canon EOS 450D gekauft habe.

eos450d

Mittlerweile habe ich auch ein externes Blitzgerät (Canon SpeedLite 430EX II) dazugekauft und musste feststellen, dass das Teure an der digitalen Spiegelreflexfotografie gar nicht die Kamera ist…

Hier mal zwei Beispielbilder, die im Rahmen eines kleinen Volkshochschulkurses („Fotografieren mit der Spiegelreflexkamera“) entstanden sind:

blume
Na klar, eine klassische Makro-Aufnahme muss dabei sein.

speed
Das Bild ist übrigens in keinster Weise nachbearbeitet, sondern kam genau so aus der Kamera. Wie man sowas macht, werde ich demnächst im Blog beschreiben.